Neues von VerumVita® | VerumVita® auf dem IHK Gründertag | Review

Samstag der 04.11.2017 war der IHK-Gründertag 2017. Und VerumVita war mittendrin statt nur dabei. Für mich war dieser Event nicht nur spannend, sondern auch lehrreich. Meine Eindrücke und Erfahrungen möchte ich hier gerne mit euch teilen.

Aufbau auf dem IHK Gründertag

Am Freitag, pünktlich um 15:00 Uhr kam ich am Schiffgraben 49 am Hauptgebäude der IHK-Hannover an. Kurz darauf kam dann auch schon Jürgen von MIU24 mit vollgepacktem Wagen dazu. Wir begannen mit dem Ausladen und es dauerte keine 5 Minuten bis zum ersten Problem. Der Fahrstuhl funktionierte nicht. Nachdem wir die Lichtschranke frei geräumt hatten, war dieses allerdings schnell gelöst. Wir begannen also mit einer kognitiven Hochleistung und danach mit dem Aufbau des Standes.



Der offizielle Beginn am Samstag

Am Samstag ging es dann richtig rund. Um 9:00 Uhr trafen wir uns erneut bei der IHK Hannover und bereiteten die letzten Details vor. Um 9:45 Uhr war offizieller Beginn des IHK-Gründertages 2017, es ging los. Die ersten Besucher strömten ins Gebäude und an unseren Stand. Wir waren zwar zu sechst, hatten aber dennoch alle Hände voll zu tun. In unterschiedlichen Versionen erzählte ich meine Lebensgeschichte, wie es zur Gründung von VerumVita® und der Zusammenarbeit mit MIU24® kam.



Olly als Partycrasher

Nachdem der erste Ansturm abgeflaut war, kam der große Clou von MIU24®. Die Besucher waren mittlerweile in den Vortragssälen der IHK-Hannover verschwunden. Dort gab es Informationen über Grundlagen wie Steuern und was sonst so mit einer Gründung zusammenhängt. Währenddessen machte Olly sich bereit, um die Besucher nach den Vorträgen mit dem Song „Schöner fremder Mann“ zu überraschen.

Olly, oben ohne – IHK geschockt

Ein tätowierter, geschminkter Punk der Schlager singt, ist keine alltägliche Erscheinung. Schon gar nicht bei der IHK-Hannover. Dort sind Anzug und Krawatte üblich. Bereits vor dem Auftritt, merkte man den Organisatoren der IHK die Anspannung an. Mehrmals versuchten sie, Olle wenigstens noch ein T-Shirt aufzuschatzen. Vergeblich.
Nach dem ersten Auftritt von Olly war dann das gelungen, was Marco und Jürgen geplant hatten. Die Aufmerksamkeit der Besucher war bei MIU24® – nicht bei der IHK-Hannover. Das nennt man dann wohl Guerilla-Marketing. Ab diesem Zeitpunkt war unser Stand äußerst gut besucht und nach fast 8 Stunden endete der „MIU24®“- Gründertag 2017.

Fazit zum IHK Gründertag

Es war ein spannender Tag für mich. Ich habe gelernt, wie Aufmerksamkeit im Alltag funktioniert und wie anstrengend ich es finde, über mich selber zu sprechen. Außerdem war es spannend, einen extravaganten Künstler wie Olly persönlich kennen zu lernen. Ein wirklich humorvoller, angenehmer und herzlicher Mensch. Ein großes Dankeschön geht auch an MIU24®, die seit 6 Jahren auf dem Gründertag ausstellen und dort Vorträge halten. Danke, dass ihr mir als erstem Gründer überhaupt, die Gelegenheit gegeben habt, euch als Aussteller auf den Gründertag zu begleiten.

Lädt…